Tipps und Tricks für Minecraft

Seite 1

Unendlicher Brunnen

Auch wenn man es nicht trinken muss, ist Wasser wichtig für viele Dinge während des Spielverlaufs. Um nicht für jeden Eimer Wasser einzeln zum nächsten Ozean laufen zu müssen, kann man einen Brunnen mit unendlichem Wasservorrat bauen.

Dazu muss man nur einen 3 Blöcke langen und 1 Block breiten Graben ausheben. In die beiden äußeren Stellen kommt Wasser. Nun kann man aus der Mitte nach belieben Wasser entnehmen.

Senkrecht graben

Egal in welche Richtung - das senkrechte Graben kann in jedem Fall tödlich sein. Ob man beim nach unten Graben in einen Wasser- oder Lavasee ( oder eine tiefe Höhle ) fällt, oder ob man beim nach oben Graben Lava, Sand oder Kieß auf den Kopf bekommt - in jedem der Fälle kann man leicht sterben und die hart erbeuteten Items sind vermutlich auch Geschichte.

Die einfachste Möglichkeit, das Fallen in einen Lavasee oder andere tödliche Orte zu vermeiden, besteht darin, sich nicht auf einem, sondern auf 2 Blöcken nach unten zu graben. So kann man immer den Block wegschlagen, auf dem man gerade nicht steht und sieht so, ob sich darunter einer dieser unerwünschten Sachen befindet.

Beim Hochgraben gilt eigentlich das gleiche - schlage nicht den Block direkt über dir, sondern den daneben ab.

Volle Eimer in der Hand tragen

Es passiert nicht selten, dass man mit einem vollen Eimer in der Hand herumläuft, eine Tür öffnen möchte, aber stattdessen Lava oder Wasser auf den Block vor einem setzt. Also vollen Eimer weg von der Hand.

<- Zurück